Se ha denunciado esta presentación.
Utilizamos tu perfil de LinkedIn y tus datos de actividad para personalizar los anuncios y mostrarte publicidad más relevante. Puedes cambiar tus preferencias de publicidad en cualquier momento.

Claudia Schmidt Hameln kanns Zwischenbilanz 10.09.2018

28 visualizaciones

Publicado el

Modellprojekt Hameln kanns

  • Sé el primero en comentar

  • Sé el primero en recomendar esto

Claudia Schmidt Hameln kanns Zwischenbilanz 10.09.2018

  1. 1. 10.09.2018| Seite 1Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. )s. Kommunales Quartiersmanagement und quartiersbezogene Gemeinwesenarbeit im Tandem unterwegs in den Hamelner Stadtteilen Kuckuck, Altstadt, Nordstadt, Südstadt gefördert und unterstützt durch:
  2. 2. 10.09.2018| Seite 2Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s.: Projektgebiete
  3. 3. 10.09.2018| Seite 3Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Agenda: Projektziele Projektorganisation Projektbausteine Zwischenbilanz Hameln k.a.n.(n`)s.
  4. 4. 10.09.2018| Seite 4Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s.: Projektziele Ressortübergreifende Zusammenarbeit aufbauen Stadtteilarbeit freier Träger durch kommunale Gemeinwesenarbeit und koordinierendes Quartiersmanagement stärken und etablieren Wissenstransfer sicherstellen
  5. 5. 10.09.2018| Seite 5Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s.: Projektorganisation
  6. 6. 10.09.2018| Seite 6Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s.: Projektorganisation
  7. 7. 10.09.2018| Seite 7Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s.: Projektorganisation
  8. 8. 10.09.2018| Seite 8Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s.: Projektorganisation
  9. 9. 10.09.2018| Seite 9Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s.: Projektorganisation
  10. 10. Quartiersentwicklung in Hameln: Vorschlag zur Organisationsstruktur StR´in Projektsteuerung EStR FBL 6 AL 63 AL 41 FBL 4 Projektsteuerungsgruppe:  trifft sich 2 x im Jahr und bei Bedarf  legt Ziele fest  bestimmt Verantwortlichkeiten Projektdurchführung 1. Projektteam Hameln k.a.n.(n´)s.:  trifft sich wöchentlich und bei Bedarf  definiert gemeinsam mit Stadtteilakteuren Ressourcen und Bedarfe in Quartieren  entwickelt integrierte Handlungskonzepte  schafft GWA-Angebote 2. Austausch Stadtteilarbeit:  findet 2 mal im Jahr und bei Bedarf in der Leiterrunde Abt. 63 und in Abt.41 statt  Arbeit von QM/ GWA wird mit Ref OB, FiZ, Familienbüros, Integrationsmanagement, Kinder- und Jugendarbeit, Seniorenarbeit und Stadtplanung abgestimmt  für Einzelmaßnahmen finden bei Bedarf ressortübergreifende Projektgespräche statt, TN-Kreis variert je nach Maßnahme - FiZ/dezentrale Familien- förderung - Integrations- management - Kinder- und Jugendarbeit - Seniorenarbeit - Stadtplanung: Kuckuck Altstadt Nordstadt Südstadt PL Austausch Stadtteilarbeit berichtet - GWA Projektteam Hameln k.a.n.(n´)s.: - QM Abt. 63 Abt. 41 (Projektleitung) Zusammenarbeit der Ressorts „Familie und Soziales“ & „Stadtentwicklung und Planung“ Ref OB
  11. 11. Quartiersentwicklung in Hameln: Vorschlag zur Organisationsstruktur StR´in Projektsteuerung EStR FBL 6 AL 63 AL 41 FBL 4 Projektsteuerungsgruppe:  trifft sich 2 x im Jahr und bei Bedarf  legt Ziele fest  bestimmt Verantwortlichkeiten  TN-Kreis variiert nach Themen Projektdurchführung - FiZ/ Familien- büros - Integrations- management - Kinder- und Jugendarbeit - Seniorenarbeit - Koord. FBL N.N. AL N.N. AL N.N. AL N.N.AL N.N. Projekt N.N. Projekt N.N. Projekt N.N. PL PLN.N. berichten Projektteam Hameln k.a.n.(n´)s.: - GWA - QM 1. Projektteam Hameln k.a.n.(n´)s.:  trifft sich wöchentlich und bei Bedarf  definiert gemeinsam mit Stadtteilakteuren Ressourcen und Bedarfe in Quartieren  entwickelt integrierte Handlungskonzepte  schafft GWA-Angebote 2. Austausch Stadtteilarbeit:  findet 2 mal im Jahr und bei Bedarf in der Leiterrunde Abt. 63 und in Abt.41 statt  Arbeit von QM/ GWA wird mit Ref OB, FiZ, Familienbüros, Integrationsmanagement, Kinder- und Jugendarbeit, Seniorenarbeit und Stadtplanung abgestimmt  für Einzelmaßnahmen finden bei Bedarf ressortübergreifende Projektgespräche statt, TN-Kreis variert je nach Maßnahme Austausch Stadtteilarbeit Abt. N.N. Abt. 41Abt. 63 Abt. N.N.Abt. N.N.Abt. N.N. (Projektleitung) - Stadtplanung: Kuckuck Altstadt Nordstadt Südstadt PLN.N. PLN.N. - Spiel-/ Freiflächen - Verkehrsplanung- Schulplanung- Ordnungsamt Ressortübergreifende Projektsteuerung Ref OB FBL N.N.
  12. 12. 10.09.2018| Seite 12Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Zwischenfazit 1: Wichtige Impulse für ressortübergreifendes Arbeiten
  13. 13. 10.09.2018| Seite 13Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s.: Projektorganisation
  14. 14. 10.09.2018| Seite 14Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Zwischenfazit 2: Entwicklung einer gesamtstädtischen Strategie für Quartiersentwicklung
  15. 15. 10.09.2018| Seite 15Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s.: Projektbausteine in jedem Gebiet: Vernetzungsgremium der Akteure Stärken-Schwächen-Analyse Integriertes Handlungskonzept
  16. 16. 10.09.2018| Seite 16Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s.: Projektbausteine Quartiersentwicklung Südstadt Handlungsfelder , Ziele und Maßnahmen Begegnung ermöglichen Vernetzung der Akteure stärken Kinder/ Jugendliche fördern/ Familien unterstützen Spielräume schaffen (drinnen und draußen) Südstadt zum attraktiven Wohnort machen • Schulhof vorn gestalten (Königstr.) • Spielplatz für Kleinkinder schaffen • Königstraße zwischen Kita/ Schule sperren • Schulhöfe nach- mittags öffnen • Treffpunkt Süd öfter nachmittags öffnen • Neuen Stadtteiltreff einrichten • Treffpunkt Süd vor- mittags für Eltern nutzen • Partizipation und Selbsthilfe fördern • Südstadtfest gemeinsam organisieren • Südstadt-Begehung gemeinsam organisieren • Bildungshaus Südstadt/ Stadtteilschule schaffen • Sprachmittler einsetzen • Hochbeetprojekte auf öffentlichen Grünflächen
  17. 17. 10.09.2018| Seite 17Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Zwischenfazit 3: Stärkung der lokalen Netzwerke
  18. 18. 10.09.2018| Seite 18Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s.: Projektbausteine Aktivierende Bewohnerbefragungen
  19. 19. 10.09.2018| Seite 19Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s.: Projektbausteine Vielfältige Begegnungsmöglichkeiten schaffen
  20. 20. 10.09.2018| Seite 20Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s.: Projektbausteine Wandernder Bewohnertreff Kuckuck
  21. 21. 10.09.2018| Seite 21Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s.: Projektbausteine Stadtteil- Orientierungs- lauf Südstadt
  22. 22. 10.09.2018| Seite 22Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s.: Projektbausteine Nordstadtfest
  23. 23. 10.09.2018| Seite 23Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Zwischenfazit 4: Neue Orte und Möglichkeiten der Begegnung
  24. 24. 10.09.2018| Seite 24Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s.: Projektbausteine Praxisnetzwerk der Hamelner Stadtteiltreffpunkte
  25. 25. 10.09.2018| Seite 25Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Zwischenfazit 5: Gemeinsames Verständnis von Gemeinwesenarbeit
  26. 26. 10.09.2018| Seite 26Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s.: Zwischenbilanz Wichtige Impulse für ressortübergreifendes Arbeiten Entwicklung einer gesamtstädtischen Strategie Stärkung der lokalen Netzwerke Neue Orte und Möglichkeiten der Begegnung Gemeinsames Verständnis von GWA
  27. 27. 10.09.2018| Seite 27Stadt Hameln I Abt. 41 & Abt. 63 I Projekt Hameln k.a.n.(n´)s. Projekt Hameln k.a.n.(n´)s.: Zwischenbilanz Dringender Wunsch: Verstetigung des Förderprogramms Gemeinwesenarbeit und Quartiersmanagement

×