Se ha denunciado esta presentación.
Utilizamos tu perfil de LinkedIn y tus datos de actividad para personalizar los anuncios y mostrarte publicidad más relevante. Puedes cambiar tus preferencias de publicidad en cualquier momento.

Praesentation display ad lokalrundfunktage

439 visualizaciones

Publicado el

  • Sé el primero en comentar

  • Sé el primero en recomendar esto

Praesentation display ad lokalrundfunktage

  1. 1. Juni 2015 9,3 cm Lokalrundfunktage 2015
  2. 2. HbbTV Markt Use Case Messung
  3. 3. Quelle: HIS August 2014 / Februar 2015 *geschätzt Ein Drittel der Haushalte verfügen bereits über Connected Smart-TVs 60% 54% 46% 38% 28% 18% 9% 4% Haushaltsabdeckung Connected TVs Angaben in %
  4. 4. Anschlussquote ca. 77% Quelle: HIS August 2014 / Februar 2015 *Estimate Wachstum prognostiziert Connected TV Verbreitung und Anschluss Geräte in Mio. 3,4 1,8 5,1 3,7 4,8 3,8 3,2 7,8 13,0 3,2 18,2 23,3 3,6 28,1 4,1 32,7
  5. 5. HbbTV Markt Use Case Messung
  6. 6. Agentur Werbemittelerstellung (Display TV Ad) Auswertung Akquise Werbekunden Vermarktung HbbTV Inventar Ad Server Messung Use Case Frankenfernsehen Lokal/Regionalsender HbbTV Inventar Report-, Zuschauer & Werbemittelmessung Werbeetats
  7. 7. Innovation der TV-Werbemessung Das TV-Bild wird skaliert und das Display Ad, analog zum Online-Banner, nur an einen aktiven TV-Haushalt ausgeliefert. Display TV Ad  exakt messbar und nachvollziehbar  jederzeit steuer- und kontrollierbar  Direct-Response Möglichkeit  keine Streuverluste  jeder Werbecent effektiv investiert
  8. 8. Reporting  Monitoringtool mit exakter (Live)-Messung  Anzahl ausgelieferter Ads genau nachvollziehbar  Exakte Abrechnung
  9. 9. HbbTV Markt Use Case Messung
  10. 10. Messung • Analyse nach Kennzahlen (Brutto/Nettoreichweite, Verweildauer) • Live-Messung • Keine Hochrechnung
  11. 11. Datenschutz ständige enge Abstimmung mit den Landesmedienanstalten Anonymisierung der Zuschauerdaten durch zwischengeschalteten Proxyserver klare Datenschutzbestimmungen
  12. 12. Ausblick oEtablierung eines neuen Werbemarkts gemeinsam mit TV-Sendern und Werbetreibenden oErweiterung des Produktportfolios (Werbeformen und Messdaten) in Abstimmung mit der BLM oOrganisation der Smart TV Data z.B. als Genossenschaft

×