Se ha denunciado esta presentación.
Utilizamos tu perfil de LinkedIn y tus datos de actividad para personalizar los anuncios y mostrarte publicidad más relevante. Puedes cambiar tus preferencias de publicidad en cualquier momento.

E-Mail-Marketing im Tourismus #tcniederrhein

1.172 visualizaciones

Publicado el

Wie funktioniert gelungenes E-Mail-Marketing im Tourismus?
Anhand mehrerer aktueller Projekte zeigen wir, was gemacht werden muss und was nachhaltige Mail-Kampagnen kosten.
Michaels Folien zum Tourismuscamp Niederrhein am 19.08.2015.
Mehr zum Thema unter http://aix.li/tcniederrhein
#tcniederrhein

Publicado en: Marketing
  • Danke für diese informativen Slides. E-Mail Marketing ist ein sehr wichtiger Aspekt für das Tourismusmarketing, besonders das Versenden von Reisedokumenten per transaktionalen E-Mails wird immer beliebter. Doch auch die Gefahr, dass solche wichtigen Dokumente den Kunden nicht erreichen wird immer größer und kann die Reputation eines Unternehmens schaden. Mailjet hat eine Lösung entwickelt, wie Sie solche E-Mails überwachen: https://www.mailjet.de/blog/news/echtzeit-monitoring-im-tourismus/
       Responder 
    ¿Estás seguro?    No
    Tu mensaje aparecerá aquí
  • Sé el primero en recomendar esto

E-Mail-Marketing im Tourismus #tcniederrhein

  1. 1. E-Mail-Marketing im Tourismus TourismusCamp Niederrhein, 19.8.2015
  2. 2. Warum E-Mail-Marketing? ›Extrem effektiv ›Extrem günstig ›Wenig laufender Aufwand ›Push statt Pull
  3. 3. Typen von Urlaubern ›Neukunde ›Stammkunde ›Bucht günstiges Angebot ›Bucht teures Angebot ›Gast mit Kindern ›Gast mit Haustieren ›Interesse an Sport- oder Freizeitangeboten ›etc.
  4. 4. E-Mails vor dem Urlaub ›Vor der Saison ›Angebote passend zum Segment ›Upgrade-Gutschein und Extras ›Treue-Angebote für Stammkunden › ›Last Minute ›Spezialangebote ›Stammkunde hat noch nicht gebucht? › ›Vor der Anreise ›Wetterbericht / Verkehrslage ›Aktivitätenplan / kulturelle Angebote ›Frequently asked questions
  5. 5. E-Mails nach dem Urlaub ›Dankesmail ›Interaktion (Facebook) / Bewertung ›Neuigkeiten ›Einladen zu anderen Jahreszeiten ›Einladen zu besonderen Events ›Weihnachts-/Neujahrsgrüße
  6. 6. Bonus: Automatisierungen ›Geburtstagsmailings ›Buchungserinnerungen ›Terminmails ›Freundschaftswerbung
  7. 7. Die richtige Technik ›Newsletterprogramm MailChimp ›Kostenlose Anmeldung unter › ›Gute Website ›Landingpages für Zielgruppen ›Familien ›Firmen ›Aktivurlauber ›Kulturreisende
  8. 8. Aufwand ›Dienstleister ›Grundeinrichtung ca. 500 € ›Konzeption & Redaktionsplan ca. 250 € ›Template, Texte, Automations ca. 350 € ›Einmalig ca. 1.100 € › ›Eigenleistung ›Monatliche Anpassungen ca. 3 Stunden ›Allgemeiner Newsletter (saisonal) ca. 2 Stunden ›Pro Jahr ca. 50 Stunden
  9. 9. Literatur Blogartikel und Präsentation http://aix.li/tcniederrhein Praxiswissen E-Commerce Tobias Kollewe & Michael Keukert O’Reilly, 550 Seiten Michael Keukert (0241) 538071-77 michael.keukert@aixhibit.de

×