Se ha denunciado esta presentación.
Se está descargando tu SlideShare. ×

DACH Marketing Nation - Engagement Economy

Anuncio
Anuncio
Anuncio
Anuncio
Anuncio
Anuncio
Anuncio
Anuncio
Anuncio
Anuncio
Anuncio
Anuncio
Cargando en…3
×

Eche un vistazo a continuación

1 de 18 Anuncio

Más Contenido Relacionado

Presentaciones para usted (20)

Similares a DACH Marketing Nation - Engagement Economy (20)

Anuncio

Más de Marketo (20)

Más reciente (20)

Anuncio

Notas del editor

  • Update with new cover from visual brand deck.
  • Diese 3 Fragen bereiten CMOs schlaflose Nächte:
    Wie stärke ich meine Marke?
    Wie steigere ich den Umsatz?
    Wie weise ich meinen Einfluss auf den Umsatz nach?
  • Diese Ziele zu erreichen ist heute schwieriger denn je, da sich die Beziehungen zwischen Kunden und Unternehmen grundlegend verändert haben.

    Zunächst einmal sind die Kundenerwartungen gestiegen …

    Kunden möchten nur bei den Unternehmen kaufen, die sich für sie interessieren. Das Kundenerlebnis ist wesentlich wichtiger als der Preis und die allgemeine Stimmung zeigt, dass es den besten Marken gelingt, die Erwartungen im Verlauf der Customer-Journey zu übertreffen.
  • Unternehmen müssen diese Erwartungen über alle Kontaktpunkte mit den Kunden hinweg erfüllen. E-Mail, Internet, soziale Medien, Mobilgeräte, Anzeigen. Kunden bewegen sich nahtlos zwischen den verschiedenen Kanälen und erwarten von Ihnen, dass Sie sinnvolle und kontinuierliche Interaktionen mit ihnen gestalten.
  • Außerdem sind Kunden mittlerweile technisch recht versiert. Sie sind von Ihrem Vertriebsteam unabhängig, da sie die grundlegende Recherche selbst durchführen. Sie nehmen keinen direkten Kontakt mehr zu Ihnen auf. Das bedeutet, dass Unternehmen dort Bedarf schaffen müssen, wo der Vertrieb keinen Einfluss mehr hat.
  • Diese neue Welt ist eine ENGAGEMENT ECONOMY. Jeder ist zunehmend mit jedem und allem vernetzt. Und das ist keine Zukunftsvision, sondern die Realität.

    Wie gelingt es Unternehmen also, die eigenen Prozesse so umzugestalten, dass sie im Zeitalter der Engagement Economy nicht nur mitspielen, sondern auch gewinnen können?

  • Viele Marketingexperten haben nun versucht, sich eine Sammlung an Einzeltools zusammenzustellen, um einzelne Kanäle zu meistern oder bestimmte Produktivitätsprobleme zu bewältigen. Das Problem dabei? Es gibt derzeit 3.500 Marketing-Tools auf der Martech-Karte von 2017. Wenn sich diese nicht integrieren lassen, dann können Sie nicht skalieren und folglich in der Engagement Economy nicht gewinnen.

    Es gibt auch sogenannte CAPTIVE SUITES, in der verschiedene einzelne Tools lose miteinander verbunden sind. Die Anbieter dieser „Suites“ geben den Großteil ihres F&E-Budgets für die Integration aus, nicht für die Innovation. Das Ergebnis? Sie erhalten nicht die gleiche Flexibilität oder Time-to-Value, die Sie benötigen. Darüber hinaus konzentrieren sich diese Anbieter nur auf ihre eigenen Tools, sodass Sie und Ihre Daten an einen einzigen Anbieter gebunden sind. In einer Welt, in der die Marketing-Technologie stetig wächst, werden Sie von einem Anbieter alleine niemals alle Funktionen erhalten.
  • Um in der Engagement Economy zu gewinnen, hilft Ihnen keine dieser (oben genannten) Lösungen.

    Um zu gewinnen, müssen Sie Ihre Denkweise grundlegend ändern. Sie müssen jeden einzelnen Kunden beobachten, aus den Daten lernen und ermitteln, was Kunden sich wünschen und mit ihnen auf allen Kanälen interagieren.
  • Wenn Sie nur 10 Kunden haben, ist das ein Kinderspiel. Wenn Sie diese Formel auf Tausende oder sogar Millionen skalieren möchten, und das über verschiedenste Kontaktpunkte hinweg, und wenn Sie darüber hinaus noch langfristige Beziehungen aufbauen wollen …

    Dann müssen Sie einen vollständigen digitalen Wandel vollziehen.

    Und zwar einen Wandel, der Ihnen die Zentralisierung all Ihrer Kontaktpunkte und die Interaktion mit jedem Einzelnen ermöglicht. So bieten Sie Ihren Kunden einen echten, skalierbaren Austausch.
  • Um diese Ziele zu erreichen, gibt es nur eine Lösung: eine einheitliche Engagement-Plattform.
  • Aber was bringt Ihnen marktführende Innovation schon ohne einen Partner, der Ihnen dabei hilft, den Wandel zu vollziehen?

    Marketing liegt Marketo im Blut und wir bieten Ihnen unsere Weltklasse-Erfahrung mit erfolgreichen Kunden, Partnern und der Marketing Nation. Sie können sich in diesem spannenden, neuen Zeitalter voll und ganz auf uns verlassen. Mit Marketo stehen Sie in der Zeit des Umbruchs nie alleine da.
  • Wenn Sie die Engagement-Plattform von Marketo einmal implementiert haben, können Sie …

    Ihre Marke stärken, genau wie Panasonic. Mithilfe von Marketo kann Panasonic seine Geschäftssparte so bekannt machen wie die Verbrauchersparte.
  • Umsatz steigern. Durch den Einsatz von Marketo-gestützten Kampagnen erreichte GE über 600 Millionen USD an messbarem Umsatz.

×