Se ha denunciado esta presentación.
Utilizamos tu perfil de LinkedIn y tus datos de actividad para personalizar los anuncios y mostrarte publicidad más relevante. Puedes cambiar tus preferencias de publicidad en cualquier momento.

App-Arena Server-Infrastruktur

130 visualizaciones

Publicado el

Betrieb einer eigenen Server-Infrastruktur für Premium-Kunden
Für High-Traffic Kunden kann eine eigene Server-Infrastruktur innerhalb der VPC betrieben werden. Die Kosten werden dem Kunden 1:1 in Rechnung gestellt zzgl. einer Management- und Setup-Fee.

Publicado en: Tecnología
  • Sé el primero en comentar

  • Sé el primero en recomendar esto

App-Arena Server-Infrastruktur

  1. 1. App-Arena GmbH | Moltkestraße 123 | 50674 Köln Tel. 0221 – 292 044 0 | Fax 0221 – 292 044 9910 info@app-arena.com | www.app-arena.com Geschäftsführung: Dr. Hubertus Porschen, Sebastian Buckpesch Köln HRB 69676 Bensberger Bank, Bergisch Gladbach IBAN: DE50 3706 2124 0012 0970 18 BIC: GENODED1BGL, USt-IdNr. 271 799 482 Betrieb einer eigenen Server-Infrastruktur für Premium-Kunden Für High-Traffic Kunden kann eine eigene Server-Infrastruktur innerhalb der VPC betrieben werden. Die Kosten werden dem Kunden 1:1 in Rechnung gestellt zzgl. einer Management- und Setup-Fee. Server-Paket Starter Server-Paket Standard Server-Paket Plus Server-Paket Enterprise Application Server & Datenbank Server je Typ: r3.xlarge vCPU: 4 RAM: 30,5 GB Typ: r3.2xlarge vCPU: 8 RAM: 61 GB Typ: r3.4xlarge vCPU: 16 RAM: 122 GB Typ: r3.8xlarge vCPU: 32 RAM: 244 GB Parall. Anfragen/sek. 500 1.000 2.000 4.000 Server-Kosten/Tag 23,25 € 46,50 € 93,0 € 186,0 € Server-Kosten/Monat 697,5 € 1.395 € 2.790 € 5.580 € Server-Management/ Monat 800 € 800 € 800 € 800 € Gesamt Kosten/Monat 1.497,50 € 2.195 € 3.590 € 6.380 € Skalierungsstrategie Kurz vor Beginn der Aktion wird die Server-Performance von DB- sowie App-Servern auf stark überhöhtes Performance Niveau angehoben. Nach Start der Aktion (z.B. 02.12. beim Adventskalender) wird die Server- Performance nach unten angepasst, wenn:  Die CPU-Auslastung durchgängig unter 10% lag (App- und DB-Server)  Die Memory-Auslastung durchgängig unter 20% lag (App- und DB-Server) Liegen CPU/Memory Auslastung knapp über den Grenzwerten, ist ein optimales Performance Niveau er- reicht und der Server wird in dieser Form beibehalten. Überschreiten die Performance KPIs die Grenz- werte, werden die Server nachts angepasst (mehr Memory/CPU je nach Bedarf). Caching-Strategie Alle Apps sind mit HTTP-Caches ausgestattet. Neue Nutzer laden Bilder, CSS, JS Dateien nur einmalig und diese werden in den Cache gelegt. Beim zweiten Zugriff auf die App entsteht kaum noch Server-Last. Monitoring & Störungsbehandlung Alle Apps werden durch eine Monitoring-Lösung minütlich beobachtet und Störungen umgehend via Push-Notifications, E-Mail und Team-Chat Nachricht an die verantwortliche IT-Abteilung versandt. Bei zu geringen Server-Ressourcen kann die Infrastruktur innerhalb weniger Minuten nach oben skaliert werden, um Last-Spitzen abzufangen. Die Skalierung von Servern bringt eine Downtime von ca. 5-15 Minuten ab dem Zeitpunkt der Skalierungs- Änderung mit sich.

×